Hotel

Neues Design-Hotel in Finnland eröffnet

In der finnischen Hauptstadt Helsinki hat das GLO Hotel Art eröffnet. Das Haus verfügt über 170 Zimmer und liegt inmitten des beliebten Design Districts, 700 Meter vom Stadtzentrum entfernt.

Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1903 und vereint die historischen Mauern eines alten Schlosses mit innovativen Elementen beim Innendesign. Die modern ausgestatteten Zimmer wurden gemeinsam mit finnischen Designern entworfen. Neben 13 Konferenzräumen gibt es eine GLO Lounge Bar für Snacks und Getränke sowie ein Restaurant im Kellergewölbe, die GLO Art Kitchen. Das Menü basiert insbesondere auf Gerichten der Nordischen Küche vom Grill. Teil des GLO Hotelkonzepts ist die „Experience the GLO Selection“. Gäste können beispielsweise während ihres Aufenthalts Fahrräder, Malsachen und Musik-CDs ausleihen und den Tag individuell gestalten.

Anzeige

Die aktuelle
Ausgabe
05/06.2016

Edition Geschäftswagen
Zukunftsprognose
zur geschäftlichen Automobilität
mehr...

Jetzt abonnieren
Der Mobilitätsmanager Ausgabe: 05/06.2016
Anzeige
Anzeige

Unternehmens- führung und Geschäftswagen-Management

Schließen