Kommunikation

30 Minuten Gratis-WLAN im Flughafen Dresden

Das drahtlose Internet kann im gesamten Flughafen Dresden Terminal ab sofort 30 Minuten lang gratis genutzt werden. Damit entspricht der Flughafen einem vielfach geäußerten Wunsch der Reisenden und Besucher.

Der kostenfreie WLAN-Zugang ist pro Nutzer einmal innerhalb von 24 Stunden aktivierbar. Das Netz wird vom Anbieter „The Cloud Networks Germany GmbH“ bereitgestellt. Die Handhabung ist komfortabel und einfach. Zunächst wählt man das drahtlose Netzwerk „mycloud“ aus und registriert sich einmalig für das kostenlose WLAN-Angebot. Danach kann der Nutzer mit seiner E-Mail-Adresse und seinem persönlichen Passwort an allen „Hotspots“ von The Cloud online gehen. Das Zeitkontingent bleibt nach dem „Parkuhrprinzip“ ab dem ersten Login aktiv. Nachdem die 30 Minuten abgelaufen sind, bietet The Cloud seine kostenpflichtigen Dienste an.

Anzeige

Anzeige

Die aktuelle
Ausgabe
07/08.2015

Teilen
kommt in Mode
Die „Share Economy“ erfasst auch die Geschäftsreisebranche.
mehr...

Jetzt abonnieren
Der Mobilitätsmanager Ausgabe: 07/08.2015
Anzeige
Anzeige

Unternehmens- führung und Geschäftswagen-Management

Anzeige: Bei Geschäftsreisen kann man auch anders sparen. Carlson Wagonlit Travel
Anzeige: Schnell und sicher durch Europa. Voyages-sncf.eu

Meistgelesene News:

    Keine Artikel in dieser Ansicht.

Schließen