Bahn

12. Oktober 2017 | Von: Heribert Daniel

Bahnhof Hungen nach Umbau eröffnet

Am 11. Oktober wurde der modernisierte und barrierefrei ausgebaute Bahnhof Hungen im Landkreis Gießen offiziell eröffnet. Der Bahnhof der mittelhessischen Stadt ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt.

Die Baumaßnahmen im Einzelnen: Neubau der Bahnsteige, Neubau einer Personenunterführung inklusive Erweiterung als Stadtteilverbindung mit Zugängen zu den Bahnsteigen. Durch den Einbau von je einem Personenaufzug auf dem Haus- und Mittelbahnsteig sowie einem taktilen Leitsystem kann der Bahnhof nun barrierefrei genutzt werden. Die Treppenanlagen wurden runderneuert. Ebenfalls neu errichtet wurden Fahrgastunterstände auf dem Haus- und Mittelbahnsteig. Neue Sitzgelegenheiten, Funkuhren, neue Fahrplan- und Informationsvitrinen und die modernisierte Bahnsteigbeleuchtung vervollständigen die Ausstattung. Quelle: Deutsche Bahn AG / DMM

Schließen