Recht & Steuern

Recht, Steuern & Versicherung

Dashcams für Geschäftswagen

Nach dem aktuellen Urteil des BGH vom 15. Mai 2018 (Az: VI ZR 233/17) können Minikameras im Automobil als Beweismittel für den Fall der Fälle zugelassen werden. Zwar ist das Urteil nicht allgemein gültig, sprich, die Kameras...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Ungeschützte Teilnahme am Verkehr

Die Frage eines Verwandten, Freundes, oder auch eines Kollegen, ob er/sie mal den eigenen Wagen benutzen kann, kennen sicher viele. Doch was tun? Auf der einen Seite will man helfen, andererseits ist bei der Versicherung für das...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

BGH erlaubt Einsatz von Dashcams

Auf Deutschlands Straßen sind viele unverbesserliche Schwachköpfe und Raser unterwegs, die durch ihr rücksichtsloses Verhalten und Missachtung von Geschwindigkeitsvorschriften immer wieder shcwere Verkehrsunfälle verursachen....» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Falschparker haften für Unfall im Dunkeln

Stößt ein Fahrer bei Dunkelheit gegen ein falsch geparktes Fahrzeug, haftet auch der Halter des geparkten Autos für die Unfallfolgen. So entschied das Oberlandesgericht Frankfurt/M. und sprach dem geschädigten Halter lediglich 75...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Klägerin will Mercedes los werden

Am 9. Mai 2018 wird am Bundesgerichtshof der Fall verhandelt, ob die Rückabwicklung eines Kaufvertrags im Wege des "großen Schadensersatzes" nach wegen desselben Mangels bereits erklärter Minderung verlangt werden kann. In den...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

In den Blitzer gerauscht, und dann?

Der Blitzmarathon ist inzwischen ein alljährliches Ereignis, für den einen oder anderen ein kostspieliges Vergnügen. Sollte jemand das Pech gehabt haben am Mittwoch, 18. April 2018 in einem der acht teilnehmenden Bundesländer...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

EuGH-Urteil stärkt Passagierrechte

Die Richter am Europäischen Gerichtshof (EuGH) haben entschieden, dass Fluggesellschaften Entschädigungen nach der EU-Verordnung 261 an Passagiere zahlen müssen, wenn Flüge aufgrund eines wilden Streiks ausfallen oder verspätet...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Entschädigung für streikbedingte Flugausfälle

Über 800 Flüge musste die Lufthansa am 10. April 2018 aufgrund eines Warnstreiks von Flughafenpersonalen in München, Frankfurt, Köln/Bonn und Bremen streichen. Passagiere interessierte natürlich zum einen, wie sie an ihr Flugziel...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Aktuelle Richtersprüche für Flugreisende

Die Rechte von Flugreisenden bei Flugverspätungen oder Flugannullierungen sind ein Dauerbrenner – nicht nur vor deutschen Gerichten, sondern auch beim Europäischen Gerichtshof (EuGH). Auch 2017 und 2018 haben die obersten...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Schuldlos in Unfall verwickelt...

... und vom Gericht vera... Stellen Sie sich vor, unverschuldet mit Ihrem Auto in einen Verkehrsunfall verwickelt zu werden. Und stellen Sie sich des Weiteren vor, dass Sie kein Recht auf einen Ersatzmietwagen haben. Gibt’s...» weiterlesen

Anzeige

Die aktuelle
Ausgabe
01/02.2018

Mobilität im Wandel
Künstliche Intelligenz und Machine Learning revolutionieren das Mobilitätsmanagement
mehr...

Jetzt abonnieren
Der Mobilitätsmanager Ausgabe: 01/02.2018

Unternehmens- führung und Geschäftswagen-Management

Anzeige

Anzeige

Schließen