Recht & Steuern

Recht, Steuern & Versicherung

Mobile Halteverbote können tückisch sein

Automobile Geschäftsreisende wissen, das öffentliche Parkplätze oftmals Mangelware sind. Zudem sind sie ein äußerst tückischer Bereich im Straßenverkehrsrecht. Als besonders heimtückisch erweisen sich die sog. mobilen...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Wenn's wie derzeit schneit - Entscheidend ist § 2 Abs. 3a StVO

Wir haben es erst am Donnerstag (20. April 2017) auf einer unserer Geschäftsreisen erlebt: Am frühen Morgen schneite es im Raum Ingolstadt bis München, als wir mit dem Auto auf der A9 zu unserem Termin unterwegs waren. Wir...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Unaufklärbarer Verkehrsunfall: Hälftige Haftung?

Ist man mit seinem Dienstwagen in einen Verkehrsunfall verwickelt, ist die Sachlage nicht immer unstreitig. Vielmehr erzählen sämtliche Unfallbeteiligte regelmäßig etwas anderes und auch Zeugen sind manchmal keine große Hilfe....» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Geschäftsreise oder Urlaub?

Auch wenn sich geschäftliche Termine oft in Form von Telefonaten oder Videokonferenzen erledigen lassen, ist der persönliche Kontakt durch nichts zu ersetzen. Geschäftsreisen gehören in vielen Unternehmen zum Alltag – sowohl für...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Tandem für Betriebsfeier braucht Sondererlaubnis

Um auf der Straße fahren zu dürfen braucht ein Tandem, das hauptsächlich für Betriebsfeiern genutzt wird, eine Sondererlaubnis. Denn dabei steht nicht die Fortbewegung, sondern das Event im Vordergrund, beschloss das...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Kein sofortiger Führerscheinentzug

Wer im Straßenverkehr lediglich einmalig durch Einfluss von Cannabis auffällt, der verliert nicht automatisch sofort seine Fahrerlaubnis. Das hat der Verwaltungsgerichtshof Bayern beschlossen. » weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

WLTP treibt Kfz-Steuer nach oben

Seit Jahren ist der Neue Europäische Fahrzyklus (NEFZ) in die Kritik: Denn er ist nachweislich alles andere als repräsentativ für das durchschnittliche Fahrverhalten eines Automobils oder Fahrers. Daher haben die Mitgliedsstaaten...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Führerscheinentzug bei illegalem Cannabis-Konsum

Unabhängig von der ärztlich verordneten Therapie mit Cannabis, kann der Führerschein entzogen werden, wenn trotzdem regelmäßig illegales Cannabis konsumiert wird. So urteilte das Landesverwaltungsgericht Baden-Württemberg (Az. 10...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

8 Punkte: Ist Fahrerlaubnis zwingend zu entziehen?

Wer sich als ungeeignet zum Führen eines Fahrzeugs erwiesen hat, muss mit dem Entzug der Fahrerlaubnis rechnen. Das ist etwa der Fall, wenn zulasten eines Verkehrssünders mindestens 8 Punkte in die Flensburger...» weiterlesen

Recht, Steuern & Versicherung

Multi-Trip Reiseversicherung bei Ryanair

Dir irische Fluggesellschaft Ryanair hat am 7. Februar 2016 den Start einer neuen Multi-Trip Jahres-Reiseversicherung angekündigt. » weiterlesen

Anzeige

Die aktuelle
Ausgabe
03/04.2017

Hotspot Berlin
Ein Blick auf Hotels, Eventlocations, Restaurants und Hintergründe.
mehr...

Jetzt abonnieren
Der Mobilitätsmanager Ausgabe: 03/04.2017

Unternehmens- führung und Geschäftswagen-Management

Schließen