Elektroautos aus Neckarsulm

Am Audi-Standort Neckarsulm sollen in Zukunft zwei vollelektrische Modelle produziert werden. In den kommenden Jahren entstehen dafür auf dem Werksgelände einige neue Produktionsstätten. Bereits im Sommer beginnen die Bauarbeiten.

Die Vorbereitungen für die Bauprojekte laufen auf Hochtouren. Im Südosten des Standorts entsteht ein neuer Karosseriebau. Dafür bricht das Unternehmen bereits im Sommer dieses Jahres bestehende Gebäude ab und beginnt mit den Bodenarbeiten. Abteilungen, die bislang dort untergebracht sind, ziehen temporär in andere Hallen und Bürogebäude auf dem Werk­gelände. In einem weiteren Neubau gewinnt Audi zusätzlichen Platz für die Logistik und die Vormontage. Die beiden neuen E-Modelle integriert Audi Neckarsulm in bestehende Montagelinien. Dazu ist ein Ausbau der Audi A8-Montage im Westen des Werks notwendig. Mit den Struktur­maß­nahmen vergrößert der Standort seine Werkfläche. Die benötigten angrenzenden Grundstücke erwarb das Unternehmen bereits in den vergangenen Jahren. Quelle: Audi / DMM

Die aktuelle Ausgabe 05/06.2018
Trendwende geschafft
Die Geschäftsluftfahrt erlebte europaweit 2017 mehr Zuspruch. Auch 2018 soll ein gutes Jahr werden. mehr...

Anzeige

Anzeige